Beispiel 1


“ Lieber Sam, James und Alice,

Ich war so schockiert und traurig, von Eleanors Tod zu hören, und alle meine Gedanken sind bei dir. Ich finde es schwierig auszudrücken, wie sehr wir sie alle vermissen werden.

Ellie war so eine aufgeweckte, selbstbewusste Frau. Die Leute benutzen den Ausdruck „den Raum erhellen“ die ganze Zeit, aber sie hat wirklich Licht und Glück mit sich gebracht, wohin sie auch ging. Sie war eine der fürsorglichsten und mitfühlendsten Menschen, die ich je getroffen habe – und auch so einen Sinn für Humor!

Ich erinnere mich, als ich Ellie zum ersten Mal traf. Wir saßen bei der Arbeit nebeneinander und wurden sofort Freunde. Sie brachte mich zum Lachen wie kein anderer und schaffte es immer, mich zu beruhigen, wenn ich einen stressigen Tag hatte.

Die Beerdigung war eine wunderbare Hommage an ihr Leben. Sie hätte die schönen Blumenarrangements geliebt. Wenn du mit Anthony sprichst, gib bitte meinen Dank für eine so schöne Lobrede weiter. Ich denke, er hat Ellies Geist und Persönlichkeit wirklich eingefangen.

Bitte denkt daran, dass ich immer hier bin, wenn ihr wollt, dass ich mich um James und Alice kümmere, das bin ich mehr als glücklich. Rufen Sie mich einfach an.

Mit Liebe und fürsorglichen Gedanken, Elizabeth.“

Beispiel 2

„Liebe Dorothy,

Bitte nehmen Sie mein tief empfundenes Beileid zum Verlust Ihres Mannes, Albert. Ich weiß, wie sehr du ihn geliebt und bewundert hast; alle unsere Gedanken sind bei dir.

Leider kannte ich Albert nicht sehr gut. Wir trafen uns ein- bis zweimal auf der jährlichen Mittsommer-Gartenparty und er wirkte immer so fröhlich und sympathisch. Nach allem, was man so hört, war er ein freundlicher und großzügiger Mann, und er wird von vielen vermisst werden.

William und ich werden am kommenden Mittwoch zur Beerdigung kommen, um unseren Respekt zu erweisen, obwohl wir leider nicht in der Lage sein werden, für die Totenwache zu bleiben.

Nochmals, tiefstes Mitgefühl für Ihren Verlust. Wir werden dich in unseren Gedanken und Herzen behalten.

Mit Mitgefühl,

Alison.“

Andere Dinge, die Sie beachten sollten

  • Hab keine Angst, deine Gefühle auszudrücken. Es ist okay zu sagen, wie sehr du diese Person vermisst, oder wie schockiert du warst, als sie starb.
  • Versuche nicht Dinge wie „sie sind an einem besseren Ort“ oder „sie sind jetzt bei Gott“ zu sagen. Es ist am besten, nicht den Glauben der Hinterbliebenen anzunehmen, da er sie verärgern könnte. Du musst nicht versuchen, ihre Schmerzen zu lindern.
  • Sag nicht „Ich weiß, wie es sich anfühlt“ oder „alles geschieht aus einem bestimmten Grund“. Diese Art von Sprüchen kann schädlich sein, auch wenn man es nicht so meint.
  • Wenn Sie die Familie nicht sehr gut kennen, halten Sie sich von Witzen und humorvollen Geschichten fern. Es ist schwierig, den Ton schriftlich zu vermitteln, und sie können ihn als beleidigend oder unbedacht missverstehen.
  • Nachfolgend finden Sie zwei Beispiele für Kondolenzmeldungen, um Ihnen zu helfen, Ihre zu schreiben. Diese Nachrichten sind nicht echt und alle Namen sind zur Veranschaulichung eines Beispiels zusammengesetzt. Die erste ist von einem engen Familienfreund zu einer Hinterbliebenenfamilie mit jüngeren Kindern, die zweite von einem Bekannten, der die sehr gut verstorbene Person nicht kannte.

Auch interessant: Kondolenzbrief richtig schreiben.